Vita

Beruflicher Werdegang


seit 09/2017


Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Arbeitsbereichs Gender & Diversity Studies, Institut für Sozialwissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

10/2016 bis 02/2017
Lehrauftrag am Institut für Soziologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

10/2016 bis 12/2017
Mitarbeiter (Planung, Durchführung) beim 3. Treffen der AG Filmsoziologie, zum Thema „Methoden der Filmsoziologie. Konzepte und empirische Umsetzungen" (Sektion Medien & Kommunikations- soziologie der DGS) am Arbeitsbereich Qualitative Methoden und Mikrosoziologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

10/2014 bis 09/2016
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Mikrosoziologie und qualitative Methoden, Institut für Soziologie, an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

06/2014 bis 08/2014
Wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Soziologie, Technische Universität Dresden

10/2008 bis 04/2014
Diplomstudium der Soziologie an der Technischen Universität Dresden, Nebenfach Sozialpädagogik, Ergänzungskurse in der Volkswirtschaftslehre

07/2012 - 06/2013
Studentische Hilfskraft/Praktikum im Sonderforschungsbereich 804 im Teilprojekt 0:  Transzendenz und Gemeinsinn in privaten Lebensformen", Technische Universität Dresden

2007
Abitur

Weitere Tätigkeiten


0/2014 bis 09/2016
Gremientätigkeit im Kernprojekts Soziologie, Institut für Soziologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

10/2015 bis 05/2016
Ehrenamtliche Mitarbeit im Organisation-Team des IDHoBIT-Festivals 2016 in Jena, Co-Moderation des Queer-Workshops am 17.05.2016 gemeinsam mit Robin K. Saalfeld